2 replies [Letzter Beitrag]
onkiro
Bild von onkiro
Offline
owned by =GEiZ=
AdministratorGründungsmitglied6 Jahre =GEiZ=5 Jahre =GEiZ=4 Jahre =GEiZ=3 Jahre =GEiZ=2 Jahre =GEiZ=1 Jahr =GEiZ=Vielschreiber 2Vielschreiber 1Treffen 2013Treffen 2012Treffen 2010=GEiZ= Shirt Trägerregistrierter Bürger
dabei seit: 1 Apr 2008

Um in Battlefield 3 ein Platoon zu erstellen, musst du dich mit einem Konto im Battlelog anmelden und in der Navigation auf "Platoons" klicken.
Photobucket

Dann kannst du sofort ein neues Platoon gründen in dem du einen Namen und ein "Tag" angibst.
Photobucket

Du erscheinst von nun an als "Founder" dieses Platoons und kannst dich daran begeben ein "Logo" für dein Platoon zu erstellen. Zusätzlich kannst du auf deine Webseite verinken und eine Beschreibung angeben.

Als Einstellmöglichkeit gibts es lediglich eine Checkbox, mit der du anderen erlauben kannst sich für das Platoon zu bewerben.

Unter "Members" oder "Mitglieder" kannst du dir eine Übersicht aller Member anzeigen lassen, die bereits in deinem Platoon angemeldet sind.
Wenn man mit der Maus über die einzelnen Mitglieder fährt, erscheint Rechts neben dem Avatar ein dropDown Menu mit zwei Optionen.

Photobucket

1. Den Spieler aus dem Platoon werden
2. Den Spieler befördern. Macht man das, erscheint der entsprechende Spieler dann als "Anführer" oder "Leader" (je nach Sprache..).

Photobucket

Weiter kannst du dir in dieser Übersicht anzeigen lassen, wer alles angefragt hat dein Platoon betreten zu dürfen, um diese Anfragen dann zu akzeptieren oder abzulehnen.

Wenn du mehr als ein Platoon gründet, erscheint noch ein Button an der oberen Seite des Battlelog, im englischen "make primary", damit kannst du wählen welches der Platoons dein "Hauptplatoon" ist.

Die Sprache im Battlelog kann ganz unten in der Fußzeile umgestellt werden!

Ich will zwar nicht so rüberkommen, als sei ich eine billige Schlampe, aber bitte benutzt mich doch einfach, wann immer ihr wollt!.
Küsschen, Eure Grammatik

!He who sleeps with itchy bum, wakes with smelly finger."